Ich suche

Bekanntmachung über die Außerkraftsetzung der am 17.01.2020 bekannt gemachten Veränderungssperre für das Gebiet „Pfronten-Weißbach/West“ (Bebauungsplan Nr. 56)

...

Zur Sicherung des mit Beschluss vom 28.11.2019 eingeleiteten Bauleitplanverfahrens wurde in öffent-licher Sitzung des Gemeinderates der Gemeinde Pfronten am 19.12.2019 der Erlass einer Verände-rungssperre beschlossen. Diese Satzung wurde am 17.01.2020 in der Allgäuer Zeitung (Füssener Blatt Nr. 13) bekannt gemacht und trat einen Tag nach ihrer Bekanntmachung in Kraft. Am 28.05.2020 be-schloss der Gemeinderat der Gemeinde Pfronten die Veränderungssperre aufzuheben. Gleichzeitig wurde die nachfolgende Satzung zur Aufhebung der Satzung einer Veränderungssperre beschlossen:

____________________________________________________________________________________

                                               Satzung der Gemeinde Pfronten
über die Außerkraftsetzung der am 17.01.2020 bekannt gemachten Veränderungssperre
für das Gebiet „Pfronten-Weißbach/West“ (Bebauungsplan Nr. 56)

                                                                        § 1
                                        Außerkraftsetzung der Veränderungssperre


Die Veränderungssperre vom 19.12.2019, bekanntgemacht am 17.01.2020, wird in ihrem gesam-ten Geltungsbereich außer Kraft gesetzt.

Der Geltungsbereich umfasst die Grundstücke der Gemarkung Bergpfronten:

Fl. Nrn. 650/3, 767, 768, 769, 770/2 (TF = Teilfläche), 983 (TF), 985/1 (TF), 986/1 (TF) und 986/2

Die Grenzen des räumlichen Geltungsbereiches dieser Satzung sind in dem in der Anlage beige-fügten Lageplan dargestellt. Der Lageplan ist Bestandteil dieser Satzung.

                                                                        § 2
                                                              In-Kraft-Treten


Diese Satzung tritt am Tag nach ihrer Bekanntmachung in Kraft.
________________________________________________________________________________________

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise, ist der Besucherverkehr bei der Gemeinde Pfronten derzeit ein-geschränkt. Die Aufhebungssatzung der Veränderungssperre kann während der allgemeinen Öff-nungszeiten im Rathaus der Gemeinde Pfronten (Allgäuer Straße 6, Zimmer 25), nach vorheriger ter-minlicher Absprache mit den Mitarbeitern des Bauamts unter der Telefonnummer (08363/698-60) o-der per Email (karl.hoermann@pfronten.de), eingesehen werden. Jedermann kann die Aufhebungs-satzung der Veränderungssperre einsehen und über den Inhalt Auskunft verlangen.

Pfronten, 17.06.2020

Alfons Haf
Erster Bürgermeister