Ich suche

Verkehrsregelungen zur Viehscheid am 13. und 14. September 2019

...

Sperrung der Achtalstraße am Freitag, den 13. September 2019

Am Freitag, den 13. September 2019 wird die Achtalstraße ab den Einmündungen Kienbergstraße und Gschönweg  aufgrund des Viehtriebs zwischen 14:00 und 17:00 Uhr komplett gesperrt. Der Tälerbus wird ab 14:00 Uhr eingestellt.  


Viehabholung vom Festplatz Pfronten-Heitlern am Samstag, den 14. September 2019

Alle Landwirte und Viehhändler, die ihr Vieh vom Scheidplatz in Pfronten-Heitlern abholen, werden gebeten, sich an nachfolgende Verkehrsregelung zu halten:
Die Anfahrt zum Scheidplatz erfolgt aus östlicher Richtung ausschließlich trotz Sperrung/Umleitung  im Kreis-verkehr (Steinrumpel) wie im Vorjahr über die Meilinger Straße, Steinrumpelweg,  Achweg (Einbahnregelung) und dann über die Badstraße und entlang am Bahngleis in Richtung Festplatz.
Die Abfahrt erfolgt ausschließlich ab der Badstraße über die Tiroler und Allgäuer Straße (St 2520).

Bitte halten Sie sich an die Weisungen der Polizei und der Feuerwehr.


Viehscheid am Samstag, den 14. September 2019

Die Anlieger der Kienbergstraße (ab Anwesen Lotter Josef), Am Weiher, der Staatsstraße 2520 zwischen Alpenhotel Krone und Sporthaus Kolb und der gesamten Vilstalstraße werden gebeten, am Samstagvormittag, den 14.09.2019, wegen des Viehtriebes zum Festplatz in Pfronten-Heitlern die Hofeinfahrten zur Straße abzugrenzen (Band etc.).

Der Busverkehr (Linien 56 / 71) ist zwischen Pfronten-Ried und Pfronten-Steinach wegen des Viehtriebes von 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr eingestellt.  Der Tälerbus verkehrt in der ersten Fahrt nur zwischen Tannheimer Tal und Pfronten-Ösch.

gez.: Manfred Seeboldt
Zweiter Bürgermeister