Ich suche

Verkehrsinfo - Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Pfronten: Alle Geschäfte erreichbar

...

 

 

Verkehrsinfo

 

Bauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Pfronten: Alle Geschäfte erreichbar

Die Ortsdurchfahrt von Pfronten in der Meilinger Straße ist von Montag, 9. März 2020, bis voraussicht-lich Mitte Mai 2020 wegen Bauarbeiten an der Kreisstraße OAL 2 für den Durchgangsverkehr voll ge-sperrt. Trotzdem sind alle Geschäfte und Beherbergungsbetriebe in der Meilinger Straße uneinge-schränkt zu erreichen.Der Landkreis Ostallgäu baut die Kreisstraße OAL 2 (Meilinger Straße) im letzten Bauabschnitt zwi-schen Abzweigung Achweg und Abzweigung Steinrumpelweg voll aus und erledigt abschließende De-ckenbauarbeiten. Die Gemeinde Pfronten erneuert die Gehwege und baut eine barrierefreie Que-rungshilfe. Die Maßnahmen dienen der Verbesserung der Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer. Der bisher marode Bauzustand im Streckenabschnitt wird behoben. Wegen der Sperrung wird während der Bauzeit die überörtliche Verkehrsbeziehung von Pfronten-Ried zum Kreisverkehr Steinrumpel unterbrochen. Eine örtliche Umleitung wird im Laufe des 9. März beid-seitig eingerichtet und erfolgt ab Pfronten-Ried über Pfronten-Berg, Pfronten-Weißbach, Pfronten-Kreuzegg zum Kreisverkehr Steinrumpel und umgekehrt. Uneingeschränkt erreichbarDer Ortsteil Pfronten-Meilingen bleibt für den Gesamtverkehr vom Kreisverkehr Steinrumpel aus über den Steinrumpelweg und den König-Ludwig-Weg erreichbar. Fahrzeuge bis zwei Tonnen können zu-dem über die Römerbrücke von Westen her nach Meilingen gelangen. Die in der Meilinger Straße ansässigen Geschäfte und Beherbergungsbetriebe sind uneingeschränkt über Pfronten-Ried erreich-bar.Der Landkreis Ostallgäu und die Gemeinde Pfronten bitten alle örtlichen Verkehrsteilnehmer und An-lieger um Verständnis, dass es während der Bauarbeiten zu Behinderungen kommen kann.

Bitte beachten Sie den beigefügten PDF-Anhang des Landratsamts Ostallgäu rechts unten in Bereich "zugeordnete Dateien".